Logosynthese®

Logosynthese® hilft Menschen Alltagsprobleme, wie Ängste oder Blockaden zu lösen. Beispiele dafür gibt es viele:
Prüfungsangst, Unsicherheit in der Kommunikation am Arbeitsplatz oder ganz einfach „Angst vor der Zukunft“.


Logosynthese® kann auch genutzt werden zur Gesundheitsförderung, z.B. im Umgang mit Körpersymptomen oder beim Abnehmen. Weitere Anwendungsbereiche sind die Verarbeitung von Trauer, Abschied und traumatischer Ereignisse.
Dieses Modell bietet eine ausgezeichnete Unterstützung beim Finden Ihres persönlichen Lebensweges.


Logosynthese® ist ein neues, umfassendes System zur persönlichen Entwicklung. Es wurde 2005 von Willem Lammers zum ersten Mal vorgestellt und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt.